Montag, 8. Juni 2015

Nachladen: Geschenkt.

Coole Freunde sind cool und machen einem coole Geschenke.
Nach einer Weile haben sich mal wieder einige Dinge angesammelt, denen ich hier ein wenig Tribut zollen möchte.

Ein ganzer Haufen Kosmetik von Miko, nachdem sie aussortiert hatte.
Ich freue mich natürlich immer riesig darüber, hahaha!

Ich glaube, diese LE war vom letzten Sommer. Mal sehen, ob ich sie diesen Sommer tragen werde. :)


Meine Nagellack-Sammlung ist schon riesig groß, aber verschiedene Farben kann man ja nie genug haben. Leider bringen bei mir diese ganzen Hilfsmittelchen für Nägel nicht viel. Meistens reißen und brechen sie mir dann weg, wenn ich sehr viel Stress habe.

Genauso kann die Auswahl an Lippenstiften gar nicht groß genug sein, hahaha. 
Vor allem unterschiedliche Rottöne. Ich finde es aber immer wieder schade, dass nicht auch "mutigere" Farben angeboten werden. Aber naja, man muss seine Produkte ja auch an die breite Masse loswerden.


Das Fläschchen mit dem glitzernden Puder habe ich selbst auch noch, aber bei LEs freut man sich immer, wenn man doch noch etwas an Vorrat hat.



Dieses Teil hat Miko mal zugeschickt bekommen. Von der Aufmachung ist es ganz süß, aber ich stelle es mir in der Benutzung eher unpraktisch vor. Deshalb schmückt es jetzt mein Bücherregal. 


Die Ohrringe finde ich unglaublich schön. Auf sowas stehe ich total. 



Diese Bügel habe ich von Domi zum Geburtstag geschenkt bekommen. Wenn man sich kein Kleidungsstück von Vivienne Westwood leisten kann, tun's halt auch Kleiderbügel. 

Inga hat mir vor einer Weile dieses Geschenk mitgebracht. Den Soundtrack hatte ich bisher nicht auf CD. 


Was habt ihr als letztes von euren Freunden geschenkt bekommen?
Bye! 

[Quelle: giphy.com]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

If you're rude, you'll be food. ♥