Sonntag, 19. April 2015

Nachladen: Karstadt, Primark, Schule

Yo, yo, yo! Total im Einträge-Flow! 
Karstadt

 


139,99€ 5€

Jip. Dieser Mantel hat vorher einfach mal 140€ gekostet. Unglaublich oder? Vor allem unglaublich, weil ich finde, dass die "Juwelen" auf den Schultern und das Schlangenmuster unglaublich billig aussehen, hahaha! Aber Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Nachdem ich diese Bilder gemacht habe, habe ich auch gleich das Zeug von den Schultern abgemacht. Außerdem wären sie beim Tragen einer Tasche im Weg gewesen. Sowas unpraktisches. Das Muster hingegen sieht man ja nicht wirklich und für 5€ will ich auch nicht weiter meckern.
Den Mantel habe ich nicht direkt bei Karstadt gekauft, sondern im Schnäppchencenter in der Karl-Marx-Straße. Ich nehme an, dass das Kaufhaus so versucht aus den Restposten noch irgendwie Geld zu machen. Seinen Einkauf bekommt man auf jeden Fall in einer Tüte von Karstadt mit auf den Weg. Vor einigen Jahren habe ich dort eine sehr gute Küchenwaage für 16€ gekauft, die vorher 80€ gekostet hätte. Es lohnt sich also mal vorbeizuschauen, vor allem wenn man auf der Suche nach hochwertigen/r, aber preiswerten/r Gebrauchsgegenständen und Kleidung ist.


Primark

ca. 12€ ca. 5€

Bisher habe ich diese Kimono-Bluse noch nicht getragen, weil sie eher etwas für den Sommer ist. Der Stoff ist einfach ziemlich dünn. Ich mag den Schnitt und die Länge total gerne.

ca. 10€ 3€

Auch diese Bluse ist aus ziemlich dünnen Stoff und etwas durchscheinend, außerdem sehr gemütlich.

ca. 8€ 3€

Diesen Rock habe ich schon einige Male mit dem Mantel von Karstadt getragen. Zwar haben beide Kleidungsstücke nicht ganz den gleichen Farbton, aber einige Variationen im Outfit zu haben finde ich meist sogar besser. Dann wirkt man nicht wie ein Block Farbe, hahaha!

1,50€

Haargummis sind wie Socken. Irgendwie verschwinden sie immer wieder oder gehen kaputt. Schade, dass sie keine mit Metallklammern hatten. Die geklebten reißen bei mir oft sehr schnell. Meine Haare wollen einfach frei sein! :O



Schule

 


ca. 5-10€

Vielleicht hat der Blazer so um die 7€ gekostet? Ich bin mir einfach nicht mehr sicher. Auf jeden Fall war es eine Art Klassenarbeit im Fach "Kollektionsfertigung". Wir mussten den Schnitt nach Vorgaben selbst erstellen, den Stoff zuschneiden und den Blazer nähen. Daher musste ich auch nur die Materialkosten zahlen. Er passt mir zwar nicht, aber man will ja sein Werk doch irgendwie haben. :) Und den Schnitt habe ich auch noch. :D


Habt ihr schon mal ein richtig großartiges Schnäppchen gemacht? Egal, ob jetzt Kleidung oder nicht? Und näht ihr selbst gerne?
Bye! 

Kommentare:

  1. Die Kimono Bluse sieht gemütlich aus :O und ja mit den Haargummis kenn ich. Ich mag die aber eher ohne Metalldingens, den die halten bei mir länger als die mit XDDD

    AntwortenLöschen
  2. Ach und die graue Bluse sieht für mich auch gemütlich aus :DD

    AntwortenLöschen

If you're rude, you'll be food. ♥