Donnerstag, 26. März 2015

Nachladen: Schreib- und Kunstzeugs

Bei Büroartikeln muss ich immer total aufpassen mich nicht zu verlieren. Kennt ihr das auch?
Es gibt immer so viel, was man noch braucht und ein paar Stifte mehr können ja auch nicht schaden. Und sowieso braucht man doch auch ständig neue Blöcke und Notizbücher, auch wenn man schon 398732 hat.

Modulor KUNST & PAPIER Din A5 quer, 32 Blatt, 120 g/m² - ca. 1-2€
Modulor Din A5, 50 Blatt, 190 g/m² - 2€
Tedi Etiketten - ca. 1-1,50€

Die Hefte in Din A5 querformat und der Block (ebenfalls Din A5) sind von Modulor. Sie waren preiswerter, als man bei diesem Geschäft vielleicht annehmen mag. Aber ich mag es total dort zu sein, durch die Gänge zu laufen und mir allein vom Schauen Inspirationen zu holen.. Hätte auch nichts dagegen im Laden zu wohnen oder so.


Die Etiketten sind von Tedi. Ich benutze sie für alles Mögliche. Um Ordner zu beschriften, meine Schnitte aus der Burda zu ordnen, für Boxen, Schachteln usw. Es gibt auch Kleber in einem kleineren Format, die ich z.B. für meine Gewürze benutze.




Modulor STAEDTLER triplus color Fasermaler 12er-Set (mit Dose) - 6,80€
Modulor STAEDTLER triplus color Fasermaler (Spitze 1,00 mm), einzeln - 0,90€
Modulor Schneider Kugelschreiber K15, in schwarz/grün/rot, einzeln - 0,50€
Modulor STAEDTLER pigment liner, 0,3 - 2,80€
Modulor STAEDTLER pigment liner, 0,1 - 2,80€
Tedi Kugelschreiber, 4er-Set, in schwarz - 1€
Boesner Factis BM2 Radierstift - 1,89€
Boesner Factis BM2 Radierminen, 10er-Pack - 2,58€

Die Fasermaler sind super, da sie schnell trocknen und nicht so schnell durchs Papier durchdrücken. Wenn jemand Interesse an den genauen Farben hat, kann ich euch gerne die Nummern durchgeben.
Ab und zu kritzle ich gerne mit Kugelschreibern, deswegen schaffe ich mir immer mal wieder neue an. Normalerweise ist der Bleistift mein Medium, aber Kugelschreiber helfen mir dabei, nicht allzu perfektionistisch zu sein und aus den Linien etwas zu machen, die ich eben aufs Papier bringe.
Die Liner haben genau die richtige Breite, um Outlines oder Details zu zeichnen. Genauso ist der Radierstift sehr gut dafür geeignet, ihn gezielt für Zeichentechniken einzusetzen. Daher benutze ich ihn sehr sehr gerne. Ich benutze jedoch verschiedene Stifte mit unterschiedlicher Breite, um nicht zu viel zu verschwenden.


Woolworth Pinsel 10er-Set - 1-2€

Eigentlich habe ich mir dieses Set nur zugelegt, weil ich damit beim Make-Up Details darstellen wollte, etc. Bisher bin ich jedoch noch nicht dazu gekommen. :(



Für die Modenschau habe ich mit meiner Ma damals die Plakate abgeholt, die ich dann mit den Mitschülern aus meiner Gruppe überall verteilt habe. Im Laden hatten sie Postkarten, aber die Lady hinter dem Tresen hat uns dann noch so eine "Probenmappe" mit Block und Farbfächer mitgegeben.
Oh, sweet Postkarten-Sammler-joy! 

Modulor und Boesner kann ich euch nur empfehlen!

Bye! 

1 Kommentar:

  1. Ooooohjaa und wie ich das kennen xD
    Ich darf zum Beispiel nicht in den Laden IDEE Creativmarkt gehen. Der Laden sollte für mich verboten werden, weil ich diesen Laden so toll finde. Auch wenn der etwas zu teuer in meinen Augen ist. Aber bis jetzt habe da immer diese Zeichenblöcke bekommen die bis jetzt nutzte :3
    Sonst muss ich auch aufpassen mich nicht darin zu verlieren, weil ich das und das und wieder rum das brauche WOBEI ich das dann doch nich tbrauche nur vielleicht später oder so xDD

    AntwortenLöschen

If you're rude, you'll be food. ♥