Mittwoch, 29. Oktober 2014

Fremde Momentaufnahmen. / A stranger's snapshots. #002

Über Weihnachten und Silvester letzten Jahres, war ich bei einer Freundin in Wilhelmshaven. In der Nähe ihres Wohnhauses, gab es diesen Kramladen, in dem sie eine Karaffe und eine Art Seekarte erstehen wollte. Beim Herumstöbern fand ich einen alten, großen, goldenen Aschenbecher mit Verzierungen, in dem nun die Asche meines Katers ruht. Ziemlich makaber, aber da er Teil unserer Familie ist, hätte er es (wenn er unsere Sprach hätte verstehen können) sicher auch lustig gefunden. Ich hatte schon öfter im Internet nach schönen Urnen gesucht, aber nichts hatte mich so wirklich überzeugt.
Ebenfalls fand ich diese schönen Fotos. Im Laufe dieser Einträge wird euch sicher auffallen, dass ich vor allem Bilder erstehe, auf denen Frauen zu sehen sind. Irgendwie sammle ich gerne Momentaufnahmen, in denen ich starke Frauen erkenne oder eben in Situationen, in denen sie sich ihrer Aura gar nicht bewusst sind, oder sie für mich besonders wirken. Außerdem denke ich, spielt für mich die Mode auch eine kleine Rolle, hahaha!
On Christmas and New Year's Eve last year, I have been at a friends place in Wilhelmshaven. Near her place, there was a crowded shop with various stuff where she wanted to buy a carafe and something like a marine map. While I was having a look around, I found an old, big, golden ashtray with ornaments, in which now the ash of my cat is resting in peace. Kind of macabre but he's part of our family and (if he could have understood our language) he probably would have found this funny too. I have searched the internet for beautiful urns but nothing really got my interest.
Also I found these beautiful photos. Throughout all of these entries you will probably notice that I often purchase pictures of women. Somehow I like to collect snapshots in which I see strong women or women in certain situations, with an aura they don't have any knowledge of, or in which they just seem soecial to me. Other then that, I think that "fashion" has its share in this as well, hahaha! 

Ihre Haltung, die Blumen, die Schatten, die alte Tür mit den Kratzern und der Gardine - ich mag einfach so viel an diesem Bild. 
Her pose, the flowers, the old dor with the scratches and the curtains - I just like so much about this pictures. 


Dieses Foto ist wirklich sehr klein. Gerade mal so groß, wie meine Handfläche.
This pictures is really small. No more than the palm of my hand.

Dieses Bild habe ich eigentlich nur mitgenommen, weil ich es ein wenig creepy fand. Erst danach habe ich den Namen "Inga" entdeckt. So heißt auch eine sehr gute Freundin von mir.
I only took this picture with me because I thought it was a bit creepy. Only after that I discovered the name "Inga". That is the name of a very good friend of me as well.



Es mag von Musikstil nicht ganz zum Eintrag passen, aber ich mag das Video so sehr. 
The genre of this song might not be fitting this entry but I like this video very much. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

If you're rude, you'll be food. ♥